Kunst- und Handwerkermarkt Bernau - 29.08.2010

Schautafel in Bernau

Obwohl das Wetter, zumindest zeitweise, mal wieder zu wünschen übig ließ, haben wir uns wacker geschlagen. Es war eine schöne Stimmung, da ein Clown, die Bänkelsängerin "Matricaria" und die Irish Folk Band "Clover" nacheinander den Regen in die Flucht schlugen und das Publikum sogar zu Tanzeinlagen veranlasste. Somit ist der Feierabend sonnig geworden und die Tagesbilanz sagt uns: "Wir kommen gerne wieder!" Ihre Sandra

Unser Stand

In den früheren Morgenstunden zwischen Aufbau und Beginn des Marktes hab ich mir die Zeit genommen und einige schöne Altstadtfotos zusammengetragen. Das Resultat folgt hier:

Wieder Bernau und wieder Regen - 26.09.2010

Wieder fand der Markt statt im Külzpark wegen Bauarbeiten in der Bürgermeisterstraße statt, nicht bedacht von den Veranstaltern war, dass auch die Bahnhofspassage ab 13 Uhr verkaufsoffen war und dem Wetter zufolge die Leute es vorzogen dort bummeln zu gehen.